Angeluci

Angeluci

Angeluci Angeluci Angeluci Angeluci

 

Angelika Bauer und Lucia Sachs konzertieren seit einigen Jahren. Ihre Auftritte leben von Spielfreude, Präsenz, Hingabe, Virtuosität und Verbundenheit der beiden Musikerinnen.

Zu ihrem Repertoire gehören spanische und südamerikanische Musik, als auch klassische und romantische Stücke für zwei Gitarren. Zusammen mit einem Kontrabass haben sie ihr Repertoire erweitert. Entstanden ist ein gut harmonierendes Trio mit einem originellen Repertoire aus groovigen, virtuosen und auch berührenden Kompositionen aus Südamerika. Der rhythmische und swingende Bass fügt sich wunderbar in den homogenen Klangkörper der beiden akustischen Gitarren ein. Neben den für das Trio selbst bearbeiteten Stücken stammen einige Arrangements aus der Feder der beiden brasilianischen Gitarristen und Komponisten Laurindo Almeida und Charlie Byrd. Musik voll Wärme und Passion, dargeboten mit Einfühlungsvermögen und souveräner Virtuosität. Die beiden Gitarren und der Kontrabass, eine eher seltene und daher exklusive Kombination, mischen sich zu einem bezaubernden akustischen Sound mit perlenden Höhen und sonoren Tiefen. Die zu einem Klangkörper verschmelzenden Gitarren, unterlegt vom Kontrabass sind ein tolles Konzerterlebnis.

Angeluci spielt Konzerte und Anlässe, wie Hochzeiten, Geburtstage, Firmenanlässe, Vernissagen, Benefizkonzerte.

Diskographie

Angeluci, Musik für 2 Gitarren

TrioAngeluci, Sueños Latinos, Musik für zwei Gitarren und Kontrabass